November 15, 2020

Verloren und gefunden

Als ich an
Dich
mein Herz verlor,
verlor ich auch
meinen Verstand.

Ich fühlte mich
unendlich frei
und doch zutiefst gebunden.

Ich fühlte mich
endlich verloren
und hatte satt gewonnen.

Ich schwebte über der Erde
und stand doch mit beiden Füßen auf dem Boden.

In mir spielte eine Melodie,
und doch spürte ich eine tiefe Ruhe.

Ich hatte mich verloren,
und fand mich wieder
in Dir.

Immanuel Jacobs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.